Helfer für unsere Turniere

Yugioh-Forum.com & unser Partnershop Silver-Cards.de veranstalten mehrfach jährlich große Yu-Gi-Oh! Turniere im Kölner Raum, die mehr als 100 Spieler vor Ort haben. Außerdem sind wir Ansprechpartner für die Schiedsrichter-Auswahl von mehreren Turnierveranstaltern in Frankfurt, die mit Rekordzahlen von über 200 Teilnehmern die größten Turniere in Deutschland organisieren. Für solche Spielermengen brauchen wir Schiedsrichter und Helfer im Hintergrund.

Inhalt

Shop Silver-Cards.de Logo
Über unsere Turniere
Was kannst du erwarten?
Was für Helferposten gibt es?
Was erwarten wir von dir?

Über Turniere von Silver-Cards.de und Yugioh-Forum.com

Bei unseren Turnieren handelt es sich mangels lokalem Shop um unsanktionierte, also nicht-offizielle, Turniere. Das hält uns aber nicht davon ab, einen möglichst hohen Standard zu haben. Sowohl was die Turnierdurchführung, als auch die Heranbildung von neuen Helfer-Experten angeht, möchten wir zu den Besten in Deutschland gehören. Für uns zählen Engagement und neue gute Ideen genauso wie langjährige Erfahrung. Wenn du Interesse daran hast, ebenfalls Teil des Teams zu werden, kontaktiere einfach jederzeit Martina „Kylina“ Kölsch unter mail – ät – yugioh-forum.com oder direkt auf dem nächsten Turnier.

Was kannst du erwarten?

  • Trotz viel tun eine Menge Spaß im Silver-Cards.de Helferteam. Zudem wirst du viele der Helfer auch auf anderen Turnieren erleben, daher hast du bei uns einen idealen Einstieg in die Turnierhelfer-Szene.
  • Einen umfassenden Einblick darin, wie ein Event im Hintergrund läuft. Falls du einen lokalen Laden unterstützt, der selbst noch keine Erfahrung in der Turnierorganisation hat, geben wir dir gerne alles notwendige Wissen mit.
  • Essen und Trinken während der kompletten Veranstaltungszeit ist für uns selbstverständlich.
  • 16 Booster – oder wenn gewünscht Einzelkarten oder andere Produkte entsprechend Warenwert – als Aufwandsentschädigung. Fahrtkosten können leider nicht erstattet werden.

Was für Helferposten gibt es?

Auf die folgenden Positionen kannst du dich bewerben:

  • Schiedsrichter („Judge“): Die meisten Helfer auf dem Turnier sind Schiedsrichter, da diese sämtliche Fragen der Spieler beantworten und für einen möglichst fairen und flüssigen Ablauf des Events sorgen. Mehr zum guten Schiedsrichtern (Englisch). Sind alle Spiele einer Runde beendet, sammeln sich die Schiedsrichter beim Scorekeeper, um Aushänge für die nächste Runde auszuhängen und Ergebniszettel auszuteilen.
  • Oberschiedsrichter („Head Judge“): Der Head Judge übernimmt die Turnierführung auf dem Event und koordiniert die Schiedsrichter. Wenn ein Spieler mit der Entscheidung des Judges unzufrieden ist, kann er eine zweite und finale Entscheidung vom Head Judge fordern. Anders als auf den meisten anderen Turnieren ist der Head Judge auf unseren Turnieren auch dafür verantwortlich, dass unsere Helfer neues Lernen, sich durch hilfreiches Feedback auf dem Turnier verbessern und weiterhin gerne auf unseren Turnieren sind.
  • Deck Check: Der Deck Check übernimmt das Prüfen der Decks von zufälligen Spielerpaarungen, um sicherzustellen, dass die Spieler nach der Liste spielen, die sie abgegeben haben. Außerdem werden Decks nach Markierungen untersucht, damit keiner betrügt. Meistens übernehmen entweder der Head Judge oder der Scorekeeper diese Funktion auf unseren Turnieren.
  • Scorekeeper: Der Scorekeeper gibt die Ergebnisse jeder Runde in den Computer ein. Da dieser Posten nicht die ganze Rundenzeit in Anspruch nimmt, übernimmt der Scorekeeper auch schon mal teilweise einen (Ober-) Schiedsrichter-Posten oder den Deck Check.
  • Berichterstattung („Coverage“): Berichte vom Turnier, den gespielten Decks und vielem mehr werden von der Coverage für yugioh-forum.com angefertigt. Das Ziel ist es, dass auch die Daheimgebliebenen mit allen Infos versorgt sind, und nächstes Mal ebenfalls auf dem Turnier dabeisein möchten. Diesen Posten geben wir nur selten auf Turnieren aus, da wir mit einem sehr begrenzten Budget arbeiten.
  • Hintergrund-Helfer & Praktikanten: Normalerweise suchen wir etwa 2 bis 5 Helfer für unsere Turniere. Da kommt es schonmal vor, dass wir deutlich mehr Bewerber als Plätze haben. Außerdem gibt es Interessierte, die einmal unverfänglich hinter die Kulissen schauen möchten, ohne sich gleich für den ganzen Tag verpflichten zu müssen. Für solche Fälle bieten wir immer auch an, dass Ihr als Praktikanten bei allem mithelft. Vergütung können wir euch dann nicht bieten, weil es das Budget nicht hergibt, aber natürlich erhaltet ihr Verpflegung über den Tag. Wenn euch das Helfen dann Spaß macht, und wir einen guten Eindruck von euch haben, dann seid ihr definitiv fest im nächsten Event-Team dabei!

Was erwarten wir von dir?

Unsere Turniere stehen für höchste Qualität, guten Ablauf und positive Atmosphäre. Daher haben wir auch entsprechende Anforderungen an unsere und eure Arbeit. Je nach Erfahrungsgrad und Position sind dies die Anforderungen:

  • Motivation: Engagement und den Willen, zu Lernen und sich zu verbessern. Klingt banal, aber uns sind engagierte Helfer ohne Vorwissen lieber als solche, die nur noch ihren Standard-Job abliefern ohne großes Interesse an Weiterentwicklung.
  • Kleidung: Bitte ziehe eine schwarze Hose am Turniertag an. Insofern du hast, ziehe auch schwarze Schuhe und einen schwarzen Gürtel an. Von uns wirst du ein Team-Hemd für die Dauer des Turniers erhalten.
  • Eigenes Material: Du brauchst kein eigenes Material mitbringen, weil wir dich mit allem versorgen, was du brauchst. Gerne kannst du aber deine eigenen Notizen, Ausdrucke, deinen Computer (Scorekeeper & Coverage) oder andere Hilfsmaterialien mitnehmen.
  • Pünktlichkeit: Bitte sei etwa 30 Minuten vor Ende der Registrierung vor Ort. Gerne kannst du schon vorher mithelfen, musst es aber nicht.
  • Wissen: Als neuer Schiedsrichter erwarten wir von dir, dass du alle offiziellen Richtlinien (Yu-Gi-Oh! Tournament Policy, Konami Tournament Policy & Penalty Guidelines sowie den Problem-Solving Card Text) kürzlich gelesen und verstanden hast. Außerdem solltest du die Spielmechaniken der aktuell meistgespielten Decks kennen.
    Bist du regelmäßig dabei, erwarten wir, dass du die Penalty Guidelines auswendig anwenden kannst, dass du dich selbstständig über aktuelle Regelfragen informierst und dass du auch auf anderen Turnieren als Helfer dabei bist, um selbst zu lernen und anderen etwas beizubringen. Auf deinem ersten Turnier gibt dir der Head Judge im Feedback-Gespräch gerne hierzu weitere Tipps.
    Für die Head Judge Position musst du mehrfach für uns Schiedsrichter gewesen sein und ein gutes Regelwissen, den Willen, anderen etwas beizubringen und mindestens Grundideen zum Lösen schwierigerer Spielsituationen (Gamestate & Player Mangagement) auf vorangegangenen Turnieren bewiesen haben.
    Als Coveragler bist du stark in der Deutschen Rechtschreibung und weißt, wie man interessante Artikel schreibt. Zur Bewerbung solltest du entweder bereits erste Kenntnisse im Schreiben von Inhalten aufweisen, oder aber einen Gastbeitrag zu einem Thema deiner Wahl für yugioh-forum.com übersenden, um dein Können zu beweisen.

Vergesst nicht: Wir sind ein Team! Wenn mal etwas unklar ist, dann kontaktiere einfach den Head Judge oder den Organisator, und sie werden dir umgehend weiterhelfen. Unser Ziel ist es, dass alle Seiten einen tollen Tag haben – sowohl Organisierer, als auch Spieler und Helfer! Ein Turniertag ist lang und anstrengend, daher müssen alle Helfer mindestens 18 Jahre alt sein.

Viele Fragen werden dir außerdem in der Seitenleiste beantwortet. Insbesondere die FAQ für Schiedsrichter wird dir persönlich sehr helfen.

Sind noch Fragen offen? Dann kontaktiert mich entweder hier im Kommentar oder per E-Mail.

Man sieht sich auf dem nächsten Event!

Martina „Kylina“ Kölsch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.