Stand Alone Challenge 2012 – Bochum

Klicken um die Karte anzuzeigen
Wann:
1. September 2012 um 11:30 – 20:00
2012-09-01T11:30:00+02:00
2012-09-01T20:00:00+02:00
Wo:
Gaststätte zum Hiby
Baroper Straße 27
44892 Bochum
Deutschland
Preis:
10 Euro
Pünktlich zum offiziellen Start der neuen Banned Liste gibt es am 1.9. in Bochum ein großes Turnier: Turnierinfos Türöffnung: voraussichtlich 10.00 Uhr Turnierbeginn: vorraussichtlich 11.30 Uhr" Verbindung: Per Bahn fahrt ihr einfach ab Bochum HBF mit der 310 bis zur Haltestelle Kaltehardt, dann seht ihr die Loca auch schon. Die Fahrt von dort dauert ca 10 Minuten. außerdem liegt die Loca fast an einer Autobahnausfahrt und wir haben viele Parkplätze. Staff Turnierorganisator: Phillip Rospenda, Bartosz Pryzbylek Floor Judge: Phillip Rospenda Head Judge: Sebastian "Aven Fallen" Runge Coverage: vorrausichtlich Philipp "ReturnWinner" Gonzales Turnierstruktur Bei 50 Spielern: 6 Vorrunden Top 8 ca. 7,5 Stunden Bei 70 Spielern: 6 Vorrunden Top 16 ca. 8 Stunden Bei 90 Spielern: 7 Vorrunden Top 16 ca. 9 Stunden Teilnehmerpreise: 2€ Verzehrgutschein für die Gaststätte + eine Überraschung! Preise: Werden noch bekannt gegeben. Unter anderem Displays. Vor Ort gibt es einen Shop, um TCG Artikel zu erwerben. Folgende Spieler sind wegen ihres Verhaltens auf vergangenen Turnieren nicht erwünscht: Dominik K., Jimmy K., sowie alle Spieler auf der Konami Suspended Player List! BESONDERS WICHTIG! Getränke und Speise von außerhalb dürfen NICHT mit in die Gaststätte genommen werden, das ist vom Ordnungsamt so vorgeschreiben. Dennoch ist paar Meter weiter entfernt ein Rewe, d.h ihr könnt eure Sachen außerhalb vom Gelände verzehren. Außerdem bietet die Gaststätte neben dem Verzehrgutschein, den ihr bekommt, Essen und Trinken zu sehr humanen Preisen. Wir haben Platz bis maximal 90 Spieler, also meldet euch an wenn ihr wirklich vor habt zu kommen oder meldet euch ab wenn ihr nicht könnt, dass hilft uns beim planen!"

2 Gedanken zu “Stand Alone Challenge 2012 – Bochum

  1. Hallo Yugioh-Freunde,

    mein Sohn (11Jahre) ist Yugioh-Fan und würde gerne mal an so einem Tunier teilnehmen.
    Die Gelegenheit hatte er bisher dazu nicht. Wie läuft solch ein Tunier ab? Was hat er zu beachten? Er hat eine Menge Yugioh-Karten, kann er alle benutzen? Was sind Spielmarken oder Speilsteine? Was ist eine Crossy-ID Nummer? Leider haben wir, die Eltern, überhaupt keine Ahnung davon, ist es für Kinder mit 11 Jahren überhaupt möglich an so einem Tunier Teilzunehmen.

    mfg
    Joel

    • Hallo auch von meiner Seite :)
      Das Turnier hat je nach Teilnehmerzahl unterschiedlich viele Vorrunden, an denen jeder Teilnehmen kann. Siege und Niederlagen zählen dort nur insofern, als dass weniger gute Spieler in späteren Runden schwächere Gegner bekommen. Stärkere demnach natürlich stärkere.
      Ein Deck besteht aus 40-60 Karten. Wir haben hier ein paar Tipps zum Deckbau: http://www.yugioh-forum.com/forum/topic660.html
      Eine Cossy-ID dient zum registrieren von Spielern im Computerprogramm, dass dann die Spielerpaarungen errechnet. Die IDs werden vor Ort ausgegeben.
      Spielmarken und Spielsteine werden nur bei Effekten benötigt, die das sagen. Spielmarken („Token“) sind Monster, angezeigt werden können Sie zum Beispiel durch Figuren oder andere Sammelkarten. Spielsteine können beispielsweise Würfel oder Papierfetzen sein. Hauptsache, mann kann damit zählen.
      Für Turniere gibt es keine Altersbeschränkung. Es gibt auch Spieler, die erst 7 oder 8 Jahre alt sind. Allerdings wird der Großteil der Spieler älter sein, etwa 14-20 Jahre wird der Schnitt alt sein. Abweichungen nach oben und unten sind üblich und kein Problem.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.