Duel of Fate heute nach den Vorrunden

Beim Duel of Fate spielst du mit einem zufälligen Deck gegen den "Master of Fate". Diese Decks stammen aus unterschiedlichen Epochen des Spiels und haben jeweils ihre eigenen Techniken. Ich habe mir die Decks vom Master of Fate gegriffen, damit ihr sehen könnt, was euch erwartet.

Die Regeln

Gegen 17 Uhr, wenn die Vorrunden fertig durchgelaufen sind, könnt ihr am Duel of Fate teilnehmen. Ihr spielt genau ein Duell gegen den "Master of Fate". Gewinnt ihr, erhaltet ihr ein Booster einer älteren Edition. Verliert ihr, erhaltet ihr ein Battle Pack 3. Je Duell zahlt ihr als Teilnahmegebühr 1€. Ansonsten verläuft das Duell wie immer: Ihr spielt mit 8000 Lebenspunkten und wer zuerst keine Lebenspunkte mehr hat, verliert.

Die Decks

Die Decks vom Duel of Fate stammen aus unterschiedlichen Epochen des Spiels. Ein paar interessante Decks habe ich euch einmal fotografiert. Das Spezial-Format ist super geeignet, um ein paar neue Decks kennenzulernen. Oder wisst ihr schon, wie ein Lunalicht-Deck gespielt werden kann? Das sind bei weitem nicht alle Decks. Über zehn verschiedene Decks warten auf Spieler!

Wo kann man "Duel of Fate" spielen?

Das Duel of Fate ist ein Format, dass nur auf der Destiny Duel(men) Series angeboten wird. Ein paar andere Formate, die auch ältere und besondere Decktypen spielbar machen, haben aber auch andere große Turniere in Petto. Schaut euch zum Beispiel die Public Events der Deutschen Meisterschaft an diesem Wochenende an, denn dort könnt ihr mit den Karten der klassischen Yu-Gi-Oh!-Serie gegeneinander antreten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.