Deutsche Meisterschaft 2016

Deutsche Yugioh MeisterschaftDie Daten für die Deutsche Yugioh Meisterschaft 2016 wurden diese Woche bekannt gegeben. Dieses Jahr wird die DM von JOKMOK im Mai in Mainz, also sehr zentral für alle Deutschen, veranstaltet. Auch die Daten für Österreich wurden bekannt gegeben.

Die Daten der Meisterschaften

WCQ: National Germany (Deutsche Yugioh Meisterschaft)
28.-29. Mai 2016
Rheingoldhalle Mainz
Rheinstraße 66
55116 Mainz

WCQ: National Austria (Österreichische Yugioh Meisterschaft)
30. April 2016
Multiversum Schwechat
Möhringgasse 4
2320 Schwechat
Österreich

Anfahrt zur Deutschen Meisterschaft

Laut Infos im Internet gibt es direkt unter der Rheingoldhalle einen Parkplatz. Dieser ist aber, zumindest laut anderen Internetnutzern, recht teuer. In Mainz gibt es meiner Erfahrung nach auch kostengünstige Parkplätze, allerdings könnten die mit viel Laufen verbunden sein.
Mainz ist auch gut mit der Bahn erreichbar, man ist also nicht zwingend auf Autos angewiesen.

Das brauchst du für das Turnier

Die Deutsche Meisterschaft ist für viele Spieler das erste größere Event, um ihre Decks zu testen. Die folgenden Zeilen sind daher für diese Einsteiger.

Mitbringen solltest du:

  • Dein Deck, bestehend aus 40-60 Karten im Main Deck, und optional bis zu 15 Karten jeweils im Side und Extra Deck. Beachte die Liste der verbotenen und Limitierten Karten.
  • Eine Deckliste, die alle Karten in deinem Deck auflistet.(Tipp: Nutze unseren Decklisten-Vordruck.)
  • Essen und Trinken, alternativ Geld, um über den langen Tag Verpflegung zu haben.
  • Tauschkarten, wenn du möchtest, denn die DM ist ein guter Ort, um fehlende Karten zu ergattern.

Häufige Fragen und Antworten

Brauche ich eine Qualifikation?
– Nein. Jeder darf an der Deutschen Meisterschaft teilnehmen. Wichtig: Solltest du schon an einer anderen Meisterschaft in 2016 teilgenommen haben, zum Beispiel in der Schweiz, darfst du dich nicht anmelden.

Muss ich mich online voranmelden?
– Nein. Die Registrierung erfolgt morgens am Samstag vor Ort. Sei einfach frühzeitig zur Öffnung da, und habe die Deckliste fertig dabei.

Muss ich Freitags schon da sein?
– Nein. Freitags ist nicht viel los. Falls du testspielen willst, oder letzte Karten für dein Deck suchst, ist der Tag ideal. Außerdem kann mam sich Freitags besser anmelden, weil die Schlange kürzer als Samstags morgens ist.

Was muss ich sonst beachten?
– Du musst die offizielle Liste der vebotenen Karten mit deinem Deck einhalten. Auch darfst du keine asiatischen Karten spielen. Alle Karten müssen in einem guten Zustand sein.

Weitere Informationen wird es auf yugioh-card.com später geben.

11 Gedanken zu “Deutsche Meisterschaft 2016

  1. Ich hätte eine Frage was ist die Voranmeldung am 27 ist die wichtig oder nicht und wann muss man am 28 und 29 kommen (Uhrzeit) .

    • Die Voranmeldung am Freitag ist für die, die Samstags nicht früh aufstehen wollen.
      Wann genau man sich Samstags anmelden kann, ist noch nicht bekannt. Es wird aber auf jeden Fall morgens sein.

  2. Ich lebe in Mainz und ich würde allen Gästen die Anreise mit Bahn und Bus empfehlen. Es gibt zwar, wie oben schon korrekt angegeben, ein Parkhaus neben der Rheingoldhalle (genauer: das Parkhaus Rathaus, direkt unter dem Mainzer Rathaus (markantes Gebäude: https://de.wikipedia.org/wiki/Datei:Rathaus_Mainz_Jockel-Fuchs-Platz.jpg ), wobei die Einfahrt in das Parkhaus unter der Rheingoldhalle liegt), aber das ist wirklich teuer (Preise und Foto der Einfahrt http://www.pmg-mainz.de/de/parkhaeuser/parkhaus-rathaus/ ). Ein normales Bus-Ticket kostet 2.75 €, ein Kurzstrecken-Ticket für bis zu drei Haltestellen kostet 1.65 €. Und hier ein Tipp: Fahrt möglichst mit dem Zug zum Bahnhof Römisches Theater. Von dort könnt Ihr mit der Linie 72 bis zur Haltestelle Fischtor fahren. Das sind dann nur drei Haltestellen und Ihr spart Euch 1.10 € und es sind nur geschätzte 300 m mehr zu laufen – die vierte Haltestelle wäre Rheingoldhalle/Rathaus und diese ist genau auf der gegenüberliegenden Straßenseite zur Rheingoldhalle (bzw. dem Rathaus). Das oben verlinkte Foto der Einfahrt des Parkhauses ist von der Bushaltestelle Rheingoldhalle/Rathaus aus geschossen.
    Und auf die Gefahr hin, jetzt nach Touristenführung mit hochgehaltenem Regenschirm zu klingen, aber: genießt auch die Stadt, wenn Ihr kommt. Mainz hat eine vielfältige Innenstadt mit Fußgängerzone oder die Rheinpromenade zum flanieren. Ihr könnt mich dazu auch gerne anmailen.

    MfG
    XD

  3. Leute ich finde irgendwie nicht die Information wann die DM morgens anfängt. Wäre jemand so nett und würde mir es sagen falls er es weiß oder weiß wo es steht.
    Danke schon mal im Voraus

  4. Leute weiß zufällig jemand wann die DM morgens anfängt ich hab schon gesucht aber leider keine Infos darüber gefunden. Falls es jemand wissen sollte würde ich mich sehr darüber freuen wenn Er/Sie es mir sagen würde.
    Danke schon mal im Voraus

Schreibe einen Kommentar zu Anonymous Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.