Feature Match Finale: Abdel Zizuoa (Übelschar) vs. Alpay Engin (Fire Fist)

IMG_0116

Abdel

Alpay

IMG_0132

 

Was für ein Finale sich anbahnt! Der Finalist der letzten CTS in Köln und damalige Gewinner Abdel Zizuoa hat nun die Möglichkeit seinen Titel zu verteidigen! Sein Gegner ist niemand geringerer als Alpay Engin, Gewinner der größten deutschen Yu-Gi-Oh! Championship Series und Finalist der grösßen europäischen Yu-Gi-Oh! Championship Series in London, mehrmaliger Topspieler, ob auf EM, DM oder den lokalen Turnieren. Hier treffen Giganten aufeinander!

Spiel 1

Wer gewinnt? Wer sichert sich eine Playstation 4 und kann hier den feuchten Traum aller Konsolenspieler mit nach Hause nehmen? Alpay oder Abdel?

Es darf nun Abdel beginnen, welcher den Würfelwurf mit 5 gegen 4 gewinnt. Er spielt Übelschar-Castor aus und setzt 3 Zauber- oder Fallenkarten. An sich ist dies kein schlechter Anfang, doch fehlt ihm das zweite Übelscharmonster um vollkommen sicher zu sein.
Alpay setzt ein Monster und 4 Zauber- oder Fallenkarten. Ob er damit gegenhalten kann?

Übelschar-Castor wird angreifen und Alpay spielt Spiegelkraft. Doch Abdel mag mit Safe Zone, Übelschar-Castor beschützen, doch Mystischer Raum-Taifun verhindert dies. Abdel setzt noch eine Zauber- oder Fallenkarte.

Alpay ist dran und flippbeschwört Bruderschaft der Feuerfaust – Bär und Abdel kontert diesen mit Ernste Warnung. Coachsoldat Bellwolf folgt und spezialbeschwört Bruderschaft der Feuerfaust – Bär, um nun mit diesem einen Tigerkönig zu ergeben. Dieser sucht Feuerformation – Tensu und deckt diese auch auf. Nun greift Bruderschaft der Feuerfaust – Tigerkönig an und kommt durch. Es folgt Feuerfaust Hahn, welcher  Tensu weglegen würde, vorher nimmt aber Mystischer Raum-Taifun Feuerformation – Tensu. Damit verschafft sich Abdel ein wenig Luft, da er eine potenziell gefährliche Tenki verhindert, welche Hahn unweigerlich suchen würde.

Abdel spielt Übelschar-Castor aus und Bodenlose Fallgrube kommt. Doch Sichere Zone schützt ihn. Übelschar-Castor greift Hahn an und Abdel gibt ab. Bringt dies die entscheidende Wendung in diesem hochklassigen Finale?

Bruderschaft der Feuerfaust – Tigerkönig wird benutzt und nun gibt Alpay gibt ab.

Abdel setzt eine Zauber- oder Fallenkarte und beendet nach dem Übelschar-Castor in Verteidigungsposition gedreht worden ist.

Alpay spielt Feueformation Gyyouku auf Abdels gesetzte Karte und Bruderschaft der Feuerfaust – Gorilla geht durch Bodenlose Fallgrube. Eigentlich sollte dies durch die Feuerformationskarte verhindert werden, doch der Plan schlug fehl!

Nun Heliotrope bei Abdel und eine Überlagerung auf Diamant-Direwolf. Dieser möchte sich selber und Alpays verdeckte schießen doch die verdeckte entpuppt sich als Teuflische Kette.

Eine Feuerformation – Tenki bei Alpay, welche Bruderschaft der Feuerfaust – Bär sucht, dieser wird normalbeschwört und schießt Tenki um Diamant-Direwolf zu vernichten. Die folgenden Angriffe sorgen für Alpays Sieg.

1:0 für Alpay Engin!

Spiel 2

Im Finale führt Alpay Engin und Abdel Zizuoa steht mit dem Rücken zur Wand. Kann er das Spiel drehen?

Abdel beginnt wieder mit übelschar-Castor und normalbeschwört Übelschar Mandroga hinterher. Es scheint als hätte er endlich das zweite wichtige Übelschar für Ophion. Es wird Übelschar-Ophion gebaut, welcher Befallinfektion sucht. Abdel setzt 4 Zauber- oder Fallenkarten und beendet. Ein starker Eröffnungszug , welcher symbolisch für das Deck steht. Kann Alpay sich zurückkämpfen?

Alpay setzt ebenfalls 4 Zauber- oder Fallenkarte und beendet auch. Am Ende des Zuges aktiviert Abdel die Infektion, mischt Heliotrope rein, aber Alpay hat Mystischer Raum-Taifun auf der Hand, welcher ihm nun einen Kartenvorteil von +1 erwirtschaftet. Dies kann entscheidend für das ganze Spiel sein!

Nun aktiviert Abdel Übelschar-Ophion Effekt und sucht sich Befallpandemie , da er Alpays Teuflische Kette mit einer weiteren Pandemie kontert. In der Main-Phase 2 setzt er 1 Zauber- oder Fallenkarte und spielt Donnerkönig Rai-Oh. Hat er jetzt die Kontrolle?

Alpays deckt Gyyouku auf und blockt eine Karte bei Abdel.

Abdel greift mit Donnerkönig Rai-Oh in Dimensionsgefängnis an und in der Main Phase 2 folgt Kerkyon. Dieser bringt Übelschar-Castor auf die Hand und auf das Feld und nun baut er Lavalval-Kette. Er legt sich Rettungskaninchen nach oben und beendet.

Nun hat Alpay Mystischer Raum-Taifun auf das gesetzte Overworked und spielt dann Coachsoldat Bellwolf aus. Da hat er eine Menge Glück gehabt! Der Coachsoldat Bellwolf greift Lavalval-Kette an und doppelt diese. Eine Feuerformation – Tensu auf einen weiteren Coachsoldat Bellwolf, der wird durch Fiendish Chain negiert.

Abdel zieht sein Rettungskaninchen , spielt es aus und baut aus zwei Heliotrope, welche beide angegriffen haben einen Maestrum der Dirigenten-Dschinn in Verteidigungsposition.

Wieder wird eine Feuerformation – Tenki von Alpay gezogen! Diese sucht dem Alpay Hahn auf die Hand, dieser wird ausgespielt und Feuerformation – Tenki geht um Feuerformation – Tenki zu suchen.

Abdel ist dran und zieht, er dreht Maestrum der Dirigenten-Dschinn in Angriffsposition und greift den Hahn an.

Feuerformation – Tenki von unten bei Alpay und Bruderschaft der Feuerfaust – Geist wird beschworen, Hahn folgt auf das Feld und Bruderschaft der Feuerfaust – Bär auf die Hand gesucht. Bär wird mittels Feuerformation – Tensu auf das Feld und eine Synchro auf Pferdeprinz folgt. Dieser spezialbeschwört Bruderschaft der Feuerfaust – Leopard,welcher sich opfert sich für eine Gyyouku. Pferdeprinz greift Maestrum der Dirigenten-Dschinn an und Abdel fällt auf 7200. Bär greift Maestrum der Dirigenten-Dschinn auch an und dann schießt er diesen.

Abdel setzt eine Zauber- oder Fallenkarte und beendet.

Mittels Feuerformation – Tensu spielt er Bruderschaft der Feuerfaust – Gorilla und er Abdel spielt Sichere Zone auf Ophion. Gyyoku kommt nun auf Abdels Set und Safe Zone geht durch Bruderschaft der Feuerfaust – Gorilla. Er baut Daigusto Emeral und legt sich Coachsoldat Bellwolf, Bruderschaft der Feuerfaust – Geist und Bruderschaft der Feuerfaust – Hahn ins Deck. Er zieht eine und spielt Feuerformation – Tenki von unten aus. Er sucht sich Bruderschaft der Feuerfaust – Bär . Er spielt Coachsoldat Bellwolf aus und spezialbeschwört einen Bruderschaft der Feuerfaust – Bär vom Friedhof. Er überlagert zu nichts mehr, weil Abdel aufgibt! Alpay dreht eines der spannensten Spiele aller Zeiten zu seinem Gunsten und wird neuer Bochumer Champion!

Alpay Engin gewinnt 2:0!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.