Yugioh Spenden-Turnier am 21.12.2013 in Köln – Berichterstattung (Coverage)

Kölner Spendenturnier 2013 - diesmal wirds großMittlerweile Tradition hat das jährliche Yugioh Spendenturnier in Köln, welches in der kalten Jahreshälfte von Markus Kölsch und Christian Zierke veranstaltet wird. Auch dieses Jahr werden sich mehr als 100 Yugioh-Fans versammeln, um das Sammelkartenspiel zu spielen und dadurch zu Spenden. Als Preise locken Boosterpacks und neue Konsolen – ideal so kurz vor Weihnachten!

Alle Informationen sind zu finden im ausführlichen Turnier-Eintrag auf unserer Turnierliste.

Coverage

Hier in diesem Beitrag werdet ihr am 21.12.2013 vom Turniergeschehen direkt vor Ort erfahren. Mit Bildern, Pairings, Decklisten der Teilnehmern und ein paar Berichten werden auch Daheimgebliebene informiert.

Über die Kölner Turnierserie:
Die Kölner Turnierserie hatte mit 124 Teilnehmern auf dem ersten Yugioh-Turnier einen starken Start. Mit Teilnehmern aus Hamburg, Frankfurt und Leipzig kann sich die Turnierserie schon jetzt deutschlandweiter Bekanntheit rühmen. Die Turniere zeichnen sich aus durch einen sehr gemischte Altersklasse von 6 bis 60 Jahren, wobei die meisten Teilnehmer Jugendliche sind. Sowohl Spaßspieler als auch Turnierprofis sind gleichermaßen vertreten.

Wenn du immer aktuell die neuesten Turniere der Kölner Turnierserie wissen möchtest, melde dich einfach mit deiner E-Mail Adresse im Newsletter an!

Deine Daten werden selbstverständlich nicht weitergegeben, und du kannst dich jederzeit wieder einfach per E-Mail abmelden.

Weitere Infos:

Turniertipps: Alles von Grundregeln bis zum Schiedsrichtern
Yugioh Decks: Ein paar (meist ältere) Deckideen zum Nachbauen
Die nächsten Turniere findet ihr immer aktuell unter „Yugioh-Turniere“, oder indem ihr euch zur E-Mailliste für unsere Turniere unter turnier at yugioh-forum.com anmeldet.

4 Gedanken zu “Yugioh Spenden-Turnier am 21.12.2013 in Köln – Berichterstattung (Coverage)

  1. ich habe mal eine frage und zwar bei dem Sieger mit dem evilswarm deck, eas ist das monster über rabbit (ein drache oder so) und eine falle zwischen xyz reborn und memory ?
    ach ja und welches blackwing er im side deck hatte..
    vielen dank im voraus wenn ihr mir das verraten könntet :)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.