Dino-Rabbit: Deckvorstellung mit Deckliste

Dino-Rabbit DeckIn dem heutigen Artikel sollt ihr ein wenig auf die immer nähere rückende Yugioh Deutsche Meisterschaft 2012 vorbereitet werden. Diese ist immerhin in knapp zwei Wochen und das Format wird sich bis dahin noch einmal spektakulär ändern. Alles aufgrund der neuesten Edition, Galactic Overlord. Doch auch vor der neuen Edition hebte sich ein Deck durch recht häufige Siege hervor: Das Dino-Rabbit. Da stellt sich jetzt die Frage: Was kann das Dino-Rabbit überhaupt?

Deckliste Dino-Rabbit

Hier die Deckliste von Benno Junk, der damit Landesmeister in Rheinland-Pfalz wurde:

Main Deck
Monster 18
3 Rettungskaninchen
3 Säbelsaurier
3 Kabalzaurus
1 Gorz, Gesandter der Finsternis
3 Fremdenführerin aus der Unterwelt
1 Sangan
3 Effektverschleierin
1 Schwarz Glänzender Soldat – Gesandter des Anfangs
Zauber 12
1 Schwerer Sturm
1 Wiedergeburt
1 Topf der Trägheit
1 Schwarzes Loch
3 Verbotene Lanze
3 Mystischer Raum-Taifun
1 Buch des Mondes
1 Gedankenkontrolle

Fallen 11
2 Reißender Tribut
1 Feierliches Urteil
2 Ernste Warnung
2 Bodenlose Fallgrube
2 Dimensionsgefängnis
1 Spiegelkraft
1 Straße zum Sternenlicht

Extra Deck
1 Sternenstaubdrache
1 Gigabrilliant
1 Leviathan Drache
1 Chimeratech Festungsdrache
1 Aufzieh Zenmai-Minen
2 Evolzar Laggia
2 Evolzar Dolkka
1 Catastor
1 Nummer 39: Utopia
1 Nummer C39: Utopiastrahl
1 Leviair
1 Stahlschar-Schabe
1 Aufzieh-Zenmeister

So funktioniert das Dino-Rabbit Deck

Das Deck selber basiert auf einer simplen Strategie. Mit Hilfe der Karte Rettungskaninchen versucht man schnellstmöglich zwei normale Dinosaurier aus dem Deck zu rufen, welche dann zu einen der beiden starken Drachen-YXZ, Laggia oder Dolkka, überlagert werden. Wenn es optimal läuft, so hat man noch ein zweites Rettungskaninchen oder eine Fremdenführerin aus der Unterwelt, um im Zug danach noch mehr Druck aufzubauen. Vom Prinzip her ist das Deck eine Anti-Variante mit starken Beatsticks. Nachteile hat dieses Deck allerdings gegen die neuen Hieratics, Dark Worlds und Chaos Dragon. Alle diese Decks haben Monster mit mehr als 2400 Angriffspunkten, welche als Beatsticks über Laggia oder Dolkka laufen können. Deshalb vertraut man hier auf Aufschlagen, um solche starken Monster zu entsorgen.

Zu beachten ist auch, dass der Kostenfaktor extrem hoch ist. Die Schlüsselkarten wie Rettungskaninchen oder die Fremdenführerin kosten jeweils schon einzeln über 50€, zudem schlägt das Extradeck mit mehreren hundert Euro Kosten zubuche.

Hoffentlich könnt ihr mit Hilfe dieses Artikels entspannt auf die anstehende Nationale Meisterschaft blicken und seit gut vorbereiten! Solltet ihr auf der Suche nach weiteren Deck-Ideen sein, hilft euch unsere Übersicht mit weiteren Decklisten unter folgendem Link weiter: Die besten Decks zur Deutschen Yugioh-Meisterschaft 2012

Gruß geheimnisman3

(PS: Wie immer könnt ihr im Forum über den Artikel diskutieren!)

4 Gedanken zu “Dino-Rabbit: Deckvorstellung mit Deckliste

    • Ein Side Deck hatten wir bewusst ausgelassen, weil es sich immer den Gegebenheiten anpassen muss. Auf lokalen Turnieren sind das andere Anforderungen als auf den Mega-Turnieren. Und teilweise kann es sich von Woche auf Woche ändern. Aktuell wird zum Beispiel Makro Kosmos mindestens im Side Deck, aber immer häufiger sogar im Main Deck gespielt, weil so viele gegnerische Decks den Friedhof brauchen. Seelennehmer war auch mal sehr beliebt. Im Moment sind Cyber Drachen, Staubthornados, Adliger der Auslöschung und Soul Drain nicht unüblich, das kann sich aber schnell wieder ändern.

  1. Wie kann in einem Dino-Rabbit Deck 3x Rettungskaninchen drinnen sein,wenn nur 2x erlaubt ist oder irre ich mich da bzw. irrt etcg sich da?

Schreibe einen Kommentar zu Niklas Thimm Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.