Deckfeature Philipp Peixoto-Gonzales

Das erste Deckfeature welches ich heute hier mache bekommt unser lieber ReturnWinner alias Philipp Peixoto Gonzales mit seinem Wattdeck. Schon einiges an Bekanntheit erlangte er via etcg.de wo er regelmäßig seine Version vorstellt und auch updatet.

Sein Deck basiert auf den sogenannten Wattlock, wo er zwei Wattgrashüpfer auf dem Feld hat um dann mit seinen verschiedenen Monstern direkt anzugreifen. Dazu verhelfen ihm unteranderem die Wattkobra, welche als Universalsucher für Wattlibelle und Wattgrashüpfer dient. Wattlibelle sucht wiederum den Grashüpfer auf das Feld. Wattlibelle ist besonders spielstark in diesem Deck, nicht nur weil sie die verschiedenen Wattmonster sucht, nein die Karte wird von vielen gegnerischen Spielern falsch gehandelt. Sie funktioniert wie Großmeister der Sechs Samurai und sucht auch wenn sie z.B verwarnt wird. Diesen Vorteil nutzt er aus, da die meisten Spieler dies nicht wissen.

Bei den Zauberkarten fallen vor allem beide Wellenbewegungskanonen auf, welche als Unterstützung mit ihrem Burnereffekt dienen. Sie baut enormen Druck auf den Gegner auf und verleitet ihn seine Mystischen Raum-Taifune eventuell auf diese Karte zu verschwenden. Oder sie wird für eine Menge Schaden eingesetzt.

Bei den Fallen springen drei Karten sofort ins Auge. Erst einmal spielt er „Die große Revolution ist vorbei“. Er verzichtet auf „Straße zum Sternenlicht“. Letztere würde zwar ein Kartenvorteil von eins erwirtschaften, doch besitzt die Revolution den Vorteil das insgesamt nur zwei Karten die auf dem Feld zerstört werden muss. Der logische Schritt war natürlich dann diese zu spielen.

Zum zweiten fällt sofort der eine Makrokosmos auf, der insbesondere gegen schlechte Match-Up wie Dark World und Inzekter stark verbessert. Liegt sein Lock so stört der Kosmos nicht und er kann ungestört sein Spiel aufziehen.
Die letzte Karte auf die ich näher eingehe ist Waffenstillstand. Ein interessanter Metacall. Immerhin kann er mit dieser Karte die letzten entscheidenden Lebenspunkte klauen, in Zeiten wo die Spieler mit Ernste Warnung und Urteil ihre Lebenspunkte stark entscheiden.

Insgesamt ein starker Build in dem er das Meta callt. Er schafft sein Deck in Sachen Burner und Beat zu vereinen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.