Vorbericht zum Event!

Nicht lange ist es her, da haben sich 33 kampfwütige „Yu-gi-oh!“ Spieler auf den Weg gemacht um an einer aus Fabeln und Legenden bekannten „Castingshow“ teilzunehmen. Acht Spieler fanden schließlich den Weg in den „Recall“. Und einer konnte sich behaupten. Einer hat es geschafft sich wohl einen der begehrtesten Titel der Neuzeit zu sichern ( Gut wohl eher einer der begehrtesten der Region Köln, aber was solls). Er wurde „Colognes nächster Superstar“.

Gut , oben wurde es ein wenig heftig beschrieben, aber dennoch hat dieses Event wohl etwas  was vielen Events der Region fehlt. Das Potenzial mal was richtig großes zu werden. Nicht alleine wohl gemerkt, sondern im Rahmen des zweiten Kölner Spielewochenendes.

Über zwei Tage können sich verrückte, leidenschaftliche oder auch einfach nur Spieler die nach Spaß suchen, an verschiedenen Kartenspielen ausprobieren, ihr Glück bei mehreren Turnieren versuchen. Nicht nur dieses Yu-gi-oh! Event bereitet uns wieder viel Freude. Auch die zahlreichen anderen über das Wochenende verteilten Attraktionen dürfen sich hier stolz präsentieren.

So können sich die Spieler an diesen Wochenende in Sachen Yu-gi-oh!, Pokemon oder auch World of Warcraft messen. Weitergehend sind sogar einige „verstaubte“ Spiele wieder zum Leben erweckt worden. So ermöglicht uns unser grandioser Eventorganisator Christian Zierke auch eine „Inoffizielle“ Naruto Meisterschaft, oder auch das alt verkannte Bleach wird neu aufgerollt.

Ich für meinen Teil freue mich auf das Wochenende was mit dem Turbopack-Marathon im Spiel Yu-gi-oh und der Mitternachtssneak zum neuen Set Order of Chaos eingeleitet wurde. Es ist mit Spannung zu erwarten welche Spieler dieses Wochenende unter sich ausmachen. Im Bereich Yu-gi-oh haben sich mehere bekannte Gesichter der Szene angekündigt. Unter anderen sind der Battle of States Gewinner, Mitglied des deutschen Teams der Metroplian Masters und auch Gewinner mehrer regionaler Turniere Oliver Lukenda, Gewinner mehrerer regionaler Turniere, Anthony Tutu, und auch der allgemein auf Etcg bekannte „Newsgott“ Yami Silver aka Markus Kölsch anwesend.

Als diese Spieler dürfen sich durchaus Hoffnungen auf den Titel machen. Ich werde live für euch vor Ort sein, euch Information rund um das Event liefern.

Mit diesen Worten verabschiede ich mich

Mit freundlichen Grüßen
geheimnisman3/ Phillip Rospenda

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.