Feature Match Runde 1: Felix Matzankte vs Oliver Lukenda

Im Featurematch der ersten Runde begegnen sich heute Oliver Lukenda und Felix Matzankte. Felix spielt mit, nachdem ihn die Lust wieder gepackt hat.
Oliver Lukenda
Alter: 20
Herkunft: Essen
Beruf: Student

und

Felix Matzankte
Alter: 22
Herkunft: Köln
Beruf: Informatiker
Shout-Out: JAY!!!!!!!!!

Beide mischen, und dann gehts auch los. Olli wirft eine eine 3 gegen Felix seine 4.

Felix eröffnet mit Verlockung der Finsternis. Er entfernt dafür sein Unbekanntes Synchron. Dann kommt ein Donnerkönig Rai-Oh und er gibt ab.

Olli spielt Cyber Drache den Donnerkönig Rai-oh negiert. Dannach folgt ein Genex Neutron und ein Topf der Gegensätzlichkeit, welcher Bodenklappenfalle, Enemy Controller und Karakuri Wachhung Nr.313 „Saizan“ zeigt. Er wählt die Bodenklappenfalle. Er setzt zwei Zauber- oder Fallenkarten und in der End Phase sucht er Karakuri Komachi Nr. 224 „Ninishi“. Der Gegner ist dran.

Bodenklappenfalle zeigt Kinka-Byo , D.D. Krähe, Schwarzes Loch, Chaos Hexer, Donnerkönig Rai-Oh und Schwarz Glänzender Soldat – Gesandter des Anfangs bei Felix und es muss D.D. Krähe zurück ins Deck. Dannach spielt Felix Donnerkönig Rai-Oh aus. Der greift in die Spiegelkraft an und beendet danach.

Olli denkt nach. Es folgt ein Karakuri Händler, welcher Karakuri Komachi Nr. 224 „Ninishi“ auf die Hand sucht. Jetzt wird mit 2300 auf Felix gekloppt und Olli gibt ab.

Felix ist dran und setzt ein Monster verdeckt. Dann spielt er Schwarzes Loch und der in den Friedhof gelangte Kynka-Byo und Donnerkönig Rai-Oh werden für Chaos Hexer entfernt. Der greift an und danach setzt Felix setzt eine Zauber- oder Fallenkarte. Der Gegenüber ist am Zug.

Olli legt los und spielt Karakuri Komachi Nr. 224 „Ninishi“ aus. Die zusätzliche Normalbeschwörung nutzt er für Karakuri-Soldat Nr. 236 „Nisamu“ und es wird Karakuri-Shogun Nr. 00 „Burei“ synchrobeschwört. Es folgt sein Effekt und der holt dann Karakuri-Wachhund Nr. 313 „Saizan“ in Verteidigungsposition. Jetzt greift er an und Chaos Hexer muss gehen. Es wird abgegeben.

Felix spielt Schwarz Glänzender Soldat – Gesandter des Anfangs aus in dem er Chaos Hexer und Donnerkönig Rai-Oh entfernt. Er greift Karakuri-Shogun Nr. 00 „Burei“ an und dann den Karakuri-Wachhund Nr. 313 „Saizan“. Nun gibt er ab.

Es wird eine Karakuri Komachi Nr. 224 „Ninishi“ bei Olli beschwört, die dann die zusätzliche Normalbeschwörung für Karakuri-Soldat Nr. 236 „Nisamu“ nutzt. Dann baut er sich Karakuri-Stahlshogun Nr. 00x „Bureido“, der dann Karakuri-Ninja Nr. 919 „Kuick“ auf das Feld sucht. Es wird noch mal auf Karakuri-Shogun Nr. 00 „Burei“ gebaut, der sucht dann einen Karakuri-Stratege Nr. 248 „Nishipachi“ holt. Der dreht den Schwarz Glänzender Soldat – Gesandter des Anfangs, dann Karakuri-Shogun Nr. 00 „Burei“ den Karakuri-Stratege Nr. 248 „Nishipachi“. Karakuri-Stahlshogun Nr. 00x „Bureido“ rennt den Schwarz Glänzender Soldat – Gesandter des Anfangs kaputt. dann  kommt der Kampfausblender.

Felix ist dran und muss nun kontern. Er opfert Kampfausblender für Caius, der Schattenmonarch der Karakuri-Stahlshogun Nr. 00x „Bureido“ entfernt und Karakuri-Stratege Nr. 248 „Nishipachi“ durch Kampf zerstört.

Olli spielt in seinem Zug Karakuri-Ninja Nr. 919 „Kuick“ aus. Der Caius der Schattenmonarch wird gedreht, der Karakuri-Ninja Nr. 919 „Kuick“ rennt drüber und der geholte Karakuri-Wachhund Nr. 313 „Saizan“ und Karakuri-Shogun Nr. 00 „Burei“ machen Schaden. Es wird nun Sternenstaubdrache gebaut und Felix ist dran.

Der schiebt zusammen.
1:0 für Olli!
Das Spiel hat er deutlich gewonnen. Beide Spieler borden und dann gehts auch weiter!

Felix eröffnet mit Mystischer Flötenspieler. Der zeigt Wiedergeburt und dann kriegt Felix die auf die Hand. Der Gegner ist dran.

Olli eröffnet mit Dimensionsriss und gibt ab.

Felix muss diesen nun schleunigst loswerden, der wird ihn schwer behindern. Es kommt Donnerkönig Rai-Oh und er setzt eine Zauber- oder Fallenkarte und dann haut der Donnerkönig Rai-Oh. Er gibt ab.

Bei Olli folgt Cyber Drache, der will hauen und rennt in den Enemy Controller. Main Phase 2  kommt ein Karakuri-Stratege Nr. 248 „Nishipachi“. Cyber Drache und dieser werden zu Karakuri-Stahlshogun Nr. 00x „Bureido“ gebaut. Der sucht Karakuri-Wachhund Nr. 313 „Saizan“ raus und er gibt ab.

Felix ist dran und muss überlegen. Er spielt Unbekanntes Synchron, dieser und Donnerkönig Rai-Oh werden zu Verbündeter der Gerechtigkeit Catastor. Verbündeter der Gerechtigkeit Catastor haut den Karakuri-Wachhund Nr. 313 „Saizan“ raus und der Gegner ist dran.

Olli dreht Karakuri-Stahlshogun Nr. 00x „Bureido“ und zieht. Es folgt Topf der Gegensätzlichkeit auf Spiegelkraft, Karakuri-Ninja Nr. 919 „Kuick“ und Topf der Gegensätzlichkeit. Er nimmt Spiegelkraft. Er setzt eine Zauber- oder Fallenkarte und gibt ab.

Felix muss die vermutliche Spiegelkraft nun umgehen, da Verbündeter der Gerechtigkeit Catastor Olli ziemlich unter Druck setzt. Er spielt einen Mystischer Flötenspieler, der Effektverschleierin zeigt und Felix zieht noch eine. Anscheinend hat er keine wirklichen Optionen, und so entschließt er sich, noch eine zu setzen. Es wird abgegeben.

Olli dreht Karakuri-Stahlshogun Nr. 00x „Bureido“ und zieht wieder. Er setzt ein Monster verdeckt und setzt zwei Zauber- oder Fallenkarte. Sein Gegenüber ist am Zug.

Felix nutzt wieder einen Mystischen Flötenspieler, der Topf der Gegensätzlichkeit zeigt. Dieser wird genutzt und zeigt dann Donnerkönig Rai-Oh, Tragödia und Kinka-Byo. Er wählt Tragödia. Weiterhin setzt er eine Zauber- oder Fallenkarte und gibt ab.

Olli geht in die Battle Phase und dann in die Main Phase zwei. Er spielt nun den Karakuri-Händler Nr. 177 „Inashichi“ aus. Der sucht Karakuri Komachi Nr. 224 „Ninishi“ und Karakuri-Stahlshogun Nr. 00x „Bureido“ wird gedreht, bevor er abgibt. Durch Karakuri-Stahlshogun Nr. 00x „Bureido“ zieht er eine Karte.
Felix ist dran und spielt Schwerer Sturm aus. Olli kettet Enemy Controller, um Verbündeter der Gerechtigkeit Catastor zu übernehmen. Nun setzt ein Monster verdeckt ein Monster.

Bei Olli kommt wieder ein Dimensionsriss. Olli dreht Karakuri-Stahlshogun Nr. 00x „Bureido“ und zieht. Es geht weiter und er fragt erstmal nach den Handkarten. Dann folgt eine Gedankenkontrolle auf Verbündeter der Gerechtigkeit Catastor. Jetzt eine Karakuri Komachi Nr. 224 „Ninishi“ und er synchrobeschwört über Verbündeter der Gerechtigkeit Catastor und Karakuri Komachi Nr. 224 „Ninishi“ Karakuri-Stahlshogun Nr. 00x „Bureido“. Der sucht eine neue Karakuri Komachi Nr. 224 „Ninishi“ und ein Karakuri-Ninja Nr. 919 „Kuick“ wird als Normalbeschwörung beschworen. Es wird auf Naturia-Landoise gebaut. Diese greift in die Aufblühende Blumenzwiebel an. Karakuri-Stahlshogun Nr. 00x „Bureido“ will angreifen und es folgt Kampfausblender. Olli gibt ab.

Felix muss nun reagieren. Er spielt Wiedergeburt auf Mystischen Flötenspieler. Der nutzt seinen Effekt und deckt Kinka Byo auf. Dann spielt FelixSchwarzes Loch  aus und Oli muss zusehen, wie alles drauf geht. Felix gibt ab.

Oli setzt ein Monster verdeckt und setzt zwei Zauber- oder Fallenkarten.Der Gegner ist dran .

Felix passt und Olli ist dran.

Der spielt Genex-Neutron aus. Der rennt in Tragödia und in der Mainphase 2 wird Schneemanfresser geflippt, der Tragödia nimmt. Der Gegner ist dran.

Felix passt wieder.

Jetzt reagiert Olli und spielt Topf der Gegensätzlichkeit auf Ernste Warnung, Buch des Mondes und Karakuri-Soldat Nr. 236 „Nisamu“. Er wählt Buch des Mondes und jetzt spielt er Donnerkönig Rai-Oh aus und setzt eine Zauber- oder Fallenkarte. Der Gegner ist dran.

Felix spielt Cyber Drache aus. Dann folgt ein Angriff auf Genex Neutron, der in Buch des Mondes endet. Dann wird Cyber Drache für Einbildungsunterweltler geopfert und er gibt ab.

Olli zeigt nun von unten Enemy Controller und gewinnt damit das Spiel!
Oliver Lukender gewinnt 2:0!