Featured Match Runde 4: Martina Eckloff vs. Yilmaz Güler

Jay ist die Beste!
Diese Runde bestreiten Martina Eckloff und Yilmaz Güler das Feature Match. Beide spielen an Tisch 1 und liefern bisher eine klasse Leistung ab. Die Runde wird gerade ausgerufen und die Spieler begeben sich an die Tische. Zum ersten Mal werdet ihr auch noch Jay zu Gesicht bekommen, Martina wollte unbedingt mit ihr auf ein Foto.

Beide Spieler geben sich die Hand und los gehts. Martina würfelt eine 6 gegen Yilmaz seine 4 und beginnt.

Das tut sie mit einem Tour Guide der Veiler kassiert. Nun gibt sie ab und Yilmaz spielt Hydroggedon aus. Der überrennt den Guide und hohlt einen weiteren der 1800 Schaden macht. Nun eine runter und Martinas Zug. Gallis kommt und millt Erde. Der Gallis wird in def beschworen. Ein zweiter Gallis millt Shine Ball und kommt in Def. Beide Gallis haben 800 DMG gemacht. Nun wird Erde für Hyperion removed, der Prio auf die hinten nutzt. Der Enemy wird gechaint und Hyperion wandert in Def. Exceed auf Leviair mit beiden Gallis. Einer wird abgehängt für eine Erde in ATK. Shine Ball wird normalbeschworen und es wird auf Amrory Arm synchronisiert. Diese rennt in Hydroggedon rein. Der Leiviar vermöbelt den zweiten und dann geht die Waffe noch an Leviair.

Nun ist Yilamz, der kontert mit Hole. Danach Tourguide und der holt Sangan. Sangan Tour Guide und holt auch Sangan. Nun wird Chaos Sorcerer gespecialt der mit seiner Prio Sangan removen will. Für Chaos Sorcerer wurde Waffe und Guide removed. Enemy wird von Yilamz gechaint , Sangan wird geopfert und übernimmt Sangan. Sangan bei Yilmaz sucht Lonefire Blossom aus dem Deck auf die Hand. Martina will mit Tourguide Tourguide doublen, was gelingt und gibt ab.

 

Yilmaz zieht auf und spielt seine gesuchte Lonefire Blossom aus, welche mit Prio Dandy beschwört. Dann Call auf Lonefire, Dandy wird geopfert, und zwei Token betreten das Feld. Zudem sucht die Lonefire nun Bulb und diese kommt aufs Feld. Jetzt Synchro 5 auf Hyper Librarien. Mill Storm für Bulb dann Foolish für Zephyros. Synchro zwei mit Bulb plus Token auf Formel und Yilmaz darf zwei ziehen. Call wandert nun für Zephyros auf die Hand. Dieser wird mit Formel zu Brionac synchronisiert. Jetzt wift er Spore ab und Sangan geht auf die Hand. Nun geht Tourguide auf den Friedhof und Chaos Hexer auf die Hand, und damit gewinnt Yilmaz das erste Spiel.

1:0 für Yilmaz.

Beide boarden viel und shuffeln dann ihre Decks. Dann heben sie ab und Martina beginnt.

Sie startet mit einem Tourguide welcher Sangan sucht. Dann gibt sie ab. Yilmaz zieht auf 6 und beschwört Tengu , welcher Tourguide für 700 überrennt. Dann zwei runter und Martinas Zug. Sie beschwört eine Venus und will die Priorität nutzen. Zwei Bälle betreten das Feld und nun wird Venus auf die Hand genommen und Birdman gespecialt. Das ist ok, und dann wird Gachi mit den Bällen gemacht. Sangan und Birdman sollen synchronisiert werden, geht aber leider nicht, da Sangan durch Tourguide kam. Dann macht Martina nichts mehr und Yilmaz sein Zug.

Der überlegt kurz und dann wird Enemy aktviert , von unten. Tengu wird geopfert und Birdman wechselt sich die Seite des Vogels. Tengu wird mit einem Herold negiert, welcher zusammen mit einer Erde den Friedhof betritt. Dann eine Mind Control auf Sangan. Exceed auf Level 3 und wir sehen Leviathan. Der nutzt seinen Effekt in dem er Sangan abhängt. Angriff auf Gachi und ein Shine Ball wird bei dem Abgehängt. Noch ein Monster set und Martinas Zug.

Sie entfernt Light und Dark um Chaos Hexer zu beschwören welcher Leviathan nimmt. Folgend spielt sie eine Erde aus um sich Venus zu suchen. Synchro zu Stufe 8 und Scrap Dragon. Prio auf Gachi und den Set Zephyros. Dann geht Scrap für 2800 hauen. Der Angriff geht durch. End Phase kommt Scapegoat bei Yilmaz und er macht plus 3. Dann eine Spore nomel, dann sagt Martina Maxx C. Synchro 2 zu Formel und beide ziehen eine. Synchro 5 bei Yilmaz mit Formel und drei Token auf Catastor und Martina zieht eine. Catastor der kam überennt den Schrottdrachen mit seinem Effekt und Martinas Zug.

Sie hat genau 4 Fairys im Grave und Kristya kommt. Diese bringt einen Shine Ball zurück auf die Hand . Normel Grand Mole und der schickt den Catastor zurück ins Extradeck. Kristya haut noch und Yilmaz sein Zug.

Der packt ein und Martina macht das eins zu eins.

Damit steht es 1:1

Es wird nochmal geboardet, dann beginnt Yilmaz nach dem shuffeln das dritte Duell.

Jener startet mit einer Set und gibt ab. Martinas Zug und Trapdust Shoot kommt und zeit zwei Shine Balls, Alchemist , Grand Mole, Erde und Venus.
So eine Hand wünscht man keinem

 

Mole wird ausgespielt und macht 900 Schaden. Yilamz sein Zug.

Yilmaz spielt Hydrogeddon aus , schickt Mole in der BP beide auf die Hand und Martinas Zug. Sie zieht und spielt die Mole wieder aus. Diese macht wieder 900 DMGde aber geveilert. wur. Yilmaz sein Zug.

Er liest sich die Mole eben durch und dann gibt es eine theoretische Frage, welche Yilmaz aber schnell selbst beantwortet. Jetzt kommt Hydrogeddon. Reborn auf Veiler und Synchro 5 auf Catastor. Catastor greift an und es wird der Judge gerufen. Nun geht Catastor aber ins Extradeck und Mole wieder auf die Hand.

Martina Zeit nun Gallis und millt Veiler für 200 Schaden. Gallis kommt in Def aufs Feld. Dann normel Erde , welche Venus sucht. Erde haut drauf und macht 1000 Schaden. Main Phase 2 werden Gallis und Erde zu Hyper Librarien. Yilmaz sein Zug.

Dieser spielt Sangan aus, welcher in den Hyper rennt. Sangan sucht nun Lonefire. Dann beendet er und Martina ist dran. Diese spielt die Mole wieder aus. Dann wird das Time Out ausgerufen. Martina ist Turn Player, und es werden 4 Züge gespielt. Jetzt haut die Mole drauf und dann gibt sie ab. Yilmaz musse lange überlegen, ehe er Tourguide ausspielt. Dieser sucht Night Assilent aus dem Deck. Exceed Rank 3 auf Leviathan, der hängt ab und rennt über Librarien. Eine noch runter und Martinas Zug.

Diese spietlt Hexe der Schwarzen Rose aus. Synchro 7 auf BRD, der sprengt. Niun gehen Light and Dark auf BLS und Martina gewinnt.

2:1 für Martina in einem spannenden Spiel. Zudem fordert sie, dass ihr Deck ab jetzt „Grandmole Beatdown“ genannt wird.

Martina grüßt die Person, die gemeint hat, Grand Mole sei eine gute Karte. Außerdem grüßt sie Spiritlord, der nun wissen sollte was und wie er auf der YCS spielt. Yilmaz hat keine Grüße.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.