Featured Match Top 8: Martina Eckloff vs. Luca Fischer

Mittlerweile bei den Top 8 angekommen, begrüßen wir hier Martina zum zweiten Mal. Luca hat sein erstes Feature Match. Beide sind solide in die Tops gekommen. Ich erwarte ein spannendes Spiel, mal gucken wer sich durchsetzen wird. Martina würfelt eine 2 gegen Lucas 2, dann eine 4 gegen Lucas 5. Luca beginnt.

Er startet mit Tengu und 3 Sets. Martina kontert in ihrem Zug mit Cyber Drache. Der kommt durch. Dann eine Venus Normelsummon, sie will Prio nutzen, kasiert aber Skill Drain. Cyber Drache will in Tengu rennen, das ist ok, Tengu kassiert aber einen Herold. Venus wiederum läuft dann mit 1600 in Luca rein.

Luc zieht auf und reagiert mit Dark Hole von unten. Normeld Barbaros, der rennt mit 3000 in Martina. Noch eine runter und Martinas Zug. Sie settet ein Monster und Luca ist dran normeld Kriegswolf und haut mit dem Wolf die Set Monsi und mit Barbaros Martina. Sie ist dran und normeld Grand Mole. Dann zeigt sie Gallis vor der Birdman milt. Martina Exceeded auf Rank 3, es kommt Leviathan. Der wird verwarnt und Martina verliert.
1:0 für Luca
Das zweite Spiel beginnt Martina mit Tourguide, die eine weiter holt, nun werde beide zu Leviathan. Dann ist Luca und zeigt mit Pot of Duality zwei Rush Rhinos, und einen Kriegswolf. Luca spielt den Rhino dann aus und drei runter. Martinas Zug und sie spielt eine Venus aus. Sie nutzt die Prio , daraufhin kommt Bodenlose Fallgrube. Ein Shine Ball betritt das Feld. Effekt Leviathan, und der pumpt auf 3000. Anriff ins Prison mit diesem. Lucas Zug.

Luca reagiert auf diese Situation mit Tengu als Normalbeschwörung. Tengu überrennt den Ball und dann beendet er. Martina spielt Erde aus und sucht sich Venus. Dann folgt ein Hyperion, Erde wird entfernt. Dieser wird geurteilt. Sie beendet.

Luca zieht auf drei Handkarten. Eine runter und er gibt ab. Nun Trap Dustshoot, es wird doppel Herold, Fader, Venus, Birdman und Crow aufgedeckt. Die Venus muss schließlich ins Deck zurück.

Martina gibt nun ab, und Luca zieht. Er überlegt und checkt erstmal die Graves. Jetzt folgt ein Angriff mit Tengu, Fader betritt das Feld. Dark Hole kommt bei Luca, er will das ganze Feld vernichten, Tengu kassiert Herold und Rhino kassiert Crow. Martina zeigt Gallis vor und millt Chaos Hexer. Birdman schickt Gallis wieder auf die Hand , dann nochmal Gallis auf Gorz und Birdman macht genau 1400 Schaden für den Sieg.
Das 1:1
Luca beginnt entscheidende Spiel. Er öffnet mit Pot of Duality für Monsterrebo,rn Skill Drain und Trapdustshoot. Dabei musste er nicht wirllich denken. Es folgt Rhino und drei Set. Trapdustshoot kommt natürlich und Martina eine Erde , zwei Venus, Cyber Drache, Birdman und Hexe der Schwarzen Rose. Er überlegt und schickt die Hexe wieder rein.

Martina spielt jetzt die Venus aus, will Prio nutzen, kassiert aber Skill Drain. Sie gibt ab und Luca ist dran. Luca zieht und normelt Barbaros. Er rennt über Venus mit diesem und maht 1600 mit Rhino. Martina ist dran, das Match-Up sieht gerade echt schlecht für sie aus.

Sie specialt Cyber Drache und es folgt ein Angriff auf das Nashorn. Nun ein Monster verdeckt und Luca sucht am Ende des Zuges T.G Schläger. Nachdem er gezogen hat folgt eine normel Kriegswolf. Der Wolf überennt die Set Erde, Babaros den Cyber Drache. Eine runter und Martina ist dran. Sie zeigt Gallis vor und millt eine Venus für 600 Schaden. Gallis geht auf die Hand und Birdman kommt. Dann normelsummon Venus. Prio für Venus wird angesagt und so zahlt sie 500. Exeed Venus und Birdman auf Leviathan. Der Leviathan will in den Kriegswolf rennen und das kommt durch. Sie zeigt wieder Gallis. Für Hexe der Schwarzen Rose, und Luca kassiert 800 Schaden. Sie beendet.

Bei Luca kommt ein zweiter Barbaros. Einer rennt über Leviathan, einer über Gallis. Martina specialt Cyber Drache in Def und entfernt Birdman und Venus für Chaos Hexer in Def. Nun normel Schläger bei Luca. Barbaros rennt über CS und der andere über CD, Schläger macht DMG. Martina zieht nichts nach und hat verloren.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.